Berufsbild


Der Körper ist das kostbare Gefäss der Seele und des Geistes.


In allen Körperteilen, Organen und Zellen werden Informationen von unseren Gedanken und Gefühlen beeinflusst. Einflüsse von der Umwelt (Nahrung, Klima, Schicksalsschläge, Störzonen, usw.) treffen mit dieser persönlichen Haltung auf die Grundkonstitution.


Alle zusammen sind am Prozess des Gesundseins beteiligt, deshalb hat jede Krankheit eine individuelle Bedeutung.


Gesundheit ist keine statische Ordnung, sondern eher mit einem Tanz vergleichbar, wo die Schritte mal langsam, mal schnell, im Rhythmus mit der Musik und in Harmonie mit dem Partner in anmutige, freudige Bewegungen münden.

Krankheit wäre dementsprechend eine aus dem Takt fallende, holprige Schrittsuche, bei denen nicht nur die eigenen, sondern auch die Füsse des Partners am falschen Ort stehen.


In der Naturheilkunde wird das ganze Bild, der ganze Mensch betrachtet und die Behandlungen setzen da an, wo es Kraft braucht.

Die Lebenskraft wird auf verschiedenen Ebenen gestärkt, damit die Selbstheilung in Gang kommt. Belastungen und Störungen werden minimiert und ausgeleitet.


Ich verfüge einerseits über ein weit gefächertes, naturheilkundiges Wissen, andererseits über ein umfassendes Verständnis der seelisch-geistigen Themen des Menschen. In meinen Behandlungen beziehe ich all diese Aspekte mit ein.


  Berufsbild   •   Meine Person   •   Naturheilverfahren   •   Kontakt + Lage   •   Kurse